engagieren

Kontrollverlust und von den USA unabhängige Internetnutzung

Zwei Artikel zur aktuellen Überwachungsdiskussion

10 Thesen zum Neuen Spiel
»Gegen den Kontrollverlust kommen wir nicht mehr an – also drehen wir den Spieß doch um.« schreibt Michael Seemann und formuliert 10 Thesen zum, wie er es nennt, 'Neuen Spiel'.

Open Root Server Projekt: DNS ohne NSA und USA
Und bei Linux Magazin findet sich diese Meldung zum Wiederaufleben des Open Root Server Projekts.

Das Open-Root-Server-Projekt will einen weiteren wichtigen Meilenstein zur überwachungsfreien und von den USA unabhängigen Internetnutzung bereitstellen. Dazu betreibt es ein Netzwerk aus DNS-Servern, die nicht der ICANN unterstehen.

Open Root Server Projekt - von den USA unabhängige Internetnutzung

ORSN wird keine technische Möglichkeiten besitzen, Überwachungsmaßnahmen zu deaktivieren oder sogar dagegen vorzugehen. Aber wir als Internetnutzer (kurz Community) können uns von diesen Systemen distanzieren (die, die unsere tägliche Kommunikation aufzeichnen/verarbeiten) und ein eigenes DNS-Server-Netzwerk aufbauen das von der Community kontrolliert wird. In ganz Europa und anderen Teilen dieser Erde.

Share

BILD ablehnen

Unter dem Motto „BILD für alle“ plant der Springer-Konzern am 23. Juni 2012, anlässlich des 60-jährigen Bestehens der BILD-“Zeitung“, allen 41 Millionen deutschen Haushalten eine Gratis-Ausgabe zu liefern. Doch ich will dieses Blatt nicht einmal geschenkt haben, deshalb wehre ich mich.

Das kann jeder >>>hier

Alle gegen BILD

Share